Viele hundefreundliche Ferienhäuser an der Ostsee
Jun 26, 2016
744 Views
Kommentare deaktiviert für Künstlerin entwirft beeindruckende Hundeskulpturen aus Fahrradketten

Künstlerin entwirft beeindruckende Hundeskulpturen aus Fahrradketten

Written by

Unglaublich, was man aus alten Fahrradketten alles zaubern kann. “Unchained” ist eine einzigartige Kollektion von Hundeskulpturen aus recycelten Fahrradteilen. Obwohl sie ausschließlich aus Metall bestehen, haben die Skulpturen etwas Sanftes, beinahe Zärtliches an sich. Teilweise fällt es schwer zu glauben, dass die Hundeskulpturen aus nichts anderem als Altmetall hergestellt sein sollen, weil es der Künstlerin Nirit Levav mit Bravour gelingt, Ausdrücke einzufangen, die ihnen Dynamik und Lebendigkeit verleihen.

Die Inspiration, die hinter der Kollektion steckt, überkam Levav während eines Besuchs im Fahrradladen, als sie sich die Fahrradteile besah, die im Müll landen sollten. Kurzerhand beschloss sie, eine Hundeskulptur, genauer gesagt einen Rottweiler, aus Fahrradketten zu fertigen. Es war dieser eine Hund, der die Entstehung der gesamten Kollektion ins Rollen brachte. Schon bald sammelte die ganze Stadt alte Fahrradteile, um sie der Künstlerin zukommen zu lassen.

Nirit Levav wurde 1963 geboren. Sie hat schon immer gerne mit Eisen gearbeitet und ist fasziniert von den Techniken und Herausforderungen, die damit einhergehen. Sie ist eine Designerin, die sich dem Zusammenspiel von Kunst und Recycling verschrieben hat. Nach ihrem Abschluss an der Parsons School for Design begann sie, als Modedesignerin zu arbeiten und konzentrierte sich schon bald auf Braut- und Abendmode. Das hinderte sie jedoch nicht daran, neben ihrer erfolgreichen Karriere verschiedenste Materialien zu erforschen und mit ihnen zu experimentieren. 2010 beschloss Levav, ihr ganzes Leben der Kunst zu verschreiben. Die Einzigartigkeit ihrer Arbeit hängt mit den Materialien zusammen, die sie auswählt, um unkonventionelle Kunstwerke zu kreieren. Traditionelle Techniken und Materialien reichen ihr nicht aus – stattdessen legt sie größten Wert darauf, eigene Techniken zu entwickeln. In den letzten Jahren hat die Künstlerin beinahe ausschließlich mit Materialien wie Fahrradketten, Motorradkolben, Schlüsseln, Glühbirnen und Uhren gearbeitet, aus denen sie Skulpturen für drinnen und draußen anfertigt.

“Unchained” ist die einzigartige Kollektion einer ebenso einzigartigen Künstlerin, die es sich zum Ziel gemacht hat, Kunst und Recycling miteinander zu verbinden.

Teilen Sie den Artikel, damit viele die ungewöhnlichen Hundeskulpturen von Nirit Levav kennenlernen.

 

© Foto: Hundeskulpturen von Nirit Levav via Facebook

Article Categories:
Allgemein
Hundefreundliche Ferienwohnungen in Holland

Comments are closed.