Viele hundefreundliche Ferienhäuser an der Ostsee
Mrz 28, 2016
1907 Views
Kommentare deaktiviert für Hulk, der größte Pitbull der Welt

Hulk, der größte Pitbull der Welt

Written by

Der größte Pitbull der Welt hört auf den Namen Hulk. Der braune Rüde ist bei einer Pitbull-verrückten Familie in den USA zu Hause. „Wie konnte dieses Spitzenexemplar nur so groß werden?“, fragt man sich als Betrachter unwillkürlich. Hulk ist sage und schreibe 25 % größer als andere Pitbulls. Er bringt stolze 80 kg auf die Wage und soll etwa 2 m lang sein. Hinzu kommt sein Riesenschädel mit einem Umfang von über 70 cm, der schon allein genügt, um jedem Furcht und Respekt einzuflößen. Trotz seiner immensen Ausmaße soll Hulk ausgeglichen und kinderlieb sein.

Die Familie des Züchters hat sich auf die Zucht und Ausbildung von XXL Pitbulls spezialisiert. Diese sogenannten American Bullies wiegen allerdings normalerweise „nur“ 60 kg. Hulk ist auch in puncto Gewicht außergewöhnlich für seine Rasse. Die Tiere sind als Beschützer bei Leuten, die es sich leisten können und Schutz brauchen, weltweit gefragt. Vielleicht ist das eiweißreiche Futter eine der Ursachen für sein Giganten-Wachstum? Pro Tag verspeist Hulk 1 kg Trockenfutter, 2 Dosen Nassfutter, rohes Hühner- oder Rindfleisch und zusätzlich noch Eiweißpulver mit allerhand Zusätzen, die ihn weiter estarken lassen sollen. Vererbung dürfte aber eine mindestens ebenso große Rolle gespielt haben.

Der Goldjunge wird nicht verkauft

Die Besitzer sind sehr stolz auf ihren „Hulk“. Er ist inzwischen eine weltweite Berühmtheit. Hulk ist eine eigene Fernsehshow gewidmet, es gibt einen Buchvertrag und seine Welpen bringen der Familie bis zu 15.000 Dollar. Hulks Kinder werden in die ganze Welt verkauft, selbst in Japan gibt es Interessenten. Die Familie hat schon Kaufangebote für Hulk von über 1 Million Dollar abgelehnt, denn der Rüde ist nicht nur eine Goldgrube, sondern auch ein sehr lieber Familienhund.

Der größte Pitbull der Welt – ein verträglicher Zeitgenosse

Obwohl viele Pitbulls für gefährlich halten, verhält der Rüde sich freundlich zu den Kindern, die sogar auf ihm reiten dürfen. Auch der Umgang mit anderen Hunden ist laut Auskunft der Besitzer unproblematisch. Doch Hulk wird im Schutzhund-Training auch regelmäßig am Beißarm trainiert. Für Hulk ist das nur ein Sport, aber andere Hunde aus dieser Zucht werden klassisch als Schutzhunde ausgebildet und direkt am Menschen trainiert. Natürlich mit einem Maulkorb für den Hund und einem dicken Schutzärmel für den Sparringspartner.

Die Haltung im Zwinger wirft allerdings die Frage auf, ob darunter das Sozialverhalten der Hunde leidet.

Sie finden Hulks Geschichte auch interessant? Dann unterstützen Sie uns bitte mit einem Like oder teilen Sie den Artikel!

Lesen Sie auch unsere Artikel über die größten Hunderassen der Welt und Zeus, den größten Hund der Welt.

 

© Das Video zum Artikel „Der größte Pitbull der Welt“ stammt von Galileo und wurde auf Youtube geteilt.

Article Categories:
Allgemein
Hundefreundliche Ferienwohnungen in Holland

Comments are closed.