Viele hundefreundliche Ferienhäuser an der Ostsee
Aug 28, 2016
1048 Views
Kommentare deaktiviert für Die Würmer fraßen ihn bei lebendigem Leib. Hat Andrew eine Chance?

Die Würmer fraßen ihn bei lebendigem Leib. Hat Andrew eine Chance?

Written by

Achtung: Im Video sind schreckliche Aufnahmen eines Hundes zu sehen, die auf viele Menschen verstörend wirken. Sehen Sie sich das Video bitte nur an, wenn Sie sicher sind, die Bilder ertragen zu können!

Andrew, ein Streuner, war schon nahezu tot, als ihn die Mitarbeiter eines Tierheims von der Straße auflasen. Sein ausgemergelter Körper war von Würmern zerfressen. Niemand hatte sich bisher um ihn gekümmert. Nun war es fast zu spät. Eine Woche lang versuchten die Leute im Tierheim, ihn wieder aufzupäppeln. Aber Andrews Zustand wurde nicht besser. Zerfressen von Würmern vegetierte er dahin.

Geschieht das Wunder?

Schließlich kam er in eine Klinik, wo sein Leib gespült und die Würmer gründlich entfernt wurden. Die Klinikmitarbeiter taten alles in ihrer Macht Stehende, um sein Leiden zu lindern. Sie behandelten und entwurmten ihn in der Hoffnung, dass es für seine Genesung noch nicht zu spät ist.

Manche Hunde haben ein Schicksal, dass für uns nur schwer mit anzusehen und zu ertragen ist. Andrew ist ein solcher Hund. Um Straßenhunden zu helfen, sind die Tierheime und Tierkliniken vor Ort regelmäßig auf finanzielle Hilfe angewiesen.

Unterstützen Sie Andrew und seine Helfer bei He’Art of Rescue oder eine andere Hilfsorganisation für Tiere. Wegschauen hilft nicht!

 

© Das Video von Andrew wurde von He’Art of Rescue auf Youtube geteilt.

Article Categories:
Gesundheit
Hundefreundliche Ferienwohnungen in Holland

Comments are closed.