Viele hundefreundliche Ferienhäuser an der Ostsee
Aug 8, 2016
710 Views
Kommentare deaktiviert für Postbote als Hundeflüsterer

Postbote als Hundeflüsterer

Written by

Michael Collins, der Besitzer eines Deutschen Schäferhundes, machte kürzlich eine erstaunliche Entdeckung. Auf die meisten Postboten und auch auf andere Menschen, die den Hund hinter dem Zaun sehen, wirkt das große Tier beängstigend. Dafür gibt es eigentlich keinen Grund, denn der Hund knurrt nicht und bellt nur selten, also auch nicht öfter als andere Hunde. Mag sein, dass es die imposante Erscheinung ist, die den Leuten bedrohlich erscheint. Dabei ist der Hund eher ein zurückhaltender, lieber Typ, wie man im Video sehen kann.

Seit einiger Zeit nun beobachtet der Besitzer diesen netten Postboten. Wann immer er mit seinem Fahrrad am Haus vorbeikommt, begrüßt und krault er den Schäferhund ganz liebevoll. Wie es scheint, hat der Hund schon richtiges Vertrauen zu ihm gefasst.

Das Video wurde erst vor wenigen Tagen auf Facebook gepostet und ist schon ein riesiger Erfolg. Viele Leute scheinen beim Anblick der beiden ähnlich zu empfinden: Eine nette Geste in einer oft nicht hundefreundlichen Zeit!

Bitte teilen Sie den Artikel, damit noch viel mehr Menschen sehen, dass bei einem liebevollen Ungang auch der größte Hund schnell seinen Schrecken verlieren kann!

 

© Das Video vom Postboten und dem Deutsch Schäferhund wurde von Michael Collins auf Facebook gepostet.

Article Categories:
Allgemein
Hundefreundliche Ferienwohnungen in Holland

Comments are closed.